Pontivy, eine Stadt mit zwei Gesichtern, einzigartig in Frankreich, sowohl die mittelalterliche Hauptstadt der sehr mächtigen Familie der Herren von Rohan, als auch eine von nur zwei französischen Städten, die von Napoleon I. wieder aufgebaut wurdener.

Der Legende nach wurde die Stadt im 7. gegründete Jahrhundert von einem Ordensmann aus Großbritannien. Hier baute er eine Brücke, um den Fluss zu überqueren Blavet, die Ivy Bridge: Pontivy. Viel später, am 12e Jahrhundert interessierten sich die Vizegrafen von Rohan, ursprünglich aus Josselin und Rohan, für die Stadt Pontivy wegen ihrer idealen strategischen Lage, den umliegenden Ressourcen und Blavet. Jahrhundert für Jahrhundert wuchs die Stadt, und so beschlossen die Herren von Rohan, Pontivy zu ihrer Hauptstadt zu machen. Städtische Konzentration, kommerzieller Reichtum und militärischer Punkt mit seinen Stadtmauern und seiner Burg verwandelten das Dorf in eine Großstadt.

Mit der Renaissance ließ das strategische Interesse der Stadt nicht nach, und die Herren von Rohan, jetzt Herzöge, bestätigten Pontivy in seinem Titel als Hauptstadt des neuen Herzogtums-Prärie. Als wichtiger Handelspunkt in der Zentralbretagne begann die Stadt mit Fachwerkhäusern und anderen Privatvillen zu blühen. Nach dem Edikt von Nantes im Jahr 1598 wurde Pontivy eines der wenigen protestantischen Sicherheitszentren in der Bretagne.

Während des großen Revolutionssturms von 1789 war Pontivy zunächst eine republikanische Hochburg in einer royalistischen Zone, bevor es auf Befehl von Napoleon Bonaparte unter dem neuen Namen zur Kaiserstadt wurde „Napoleonville“. Dies mit dem Bau einer neuen Stadt, einer von nur zwei in Frankreich mit La Roche-sur-Yon („Napoléon Vendée“). Ziele ? Befrieden Sie die Region gegen die Royalisten und begegnen Sie der Seeblockade der englischen Marine, indem Sie dank der Flotte die großen bretonischen Arsenale versorgen Kanal von Nantes nach Brest und der kanalisierte Blavet.

Wenn Sie durch die Straßen von Pontivy schlendern, eröffnen sich Ihnen 1 Jahre Geschichte! Möchten Sie die Anekdoten dieser Stadt mit zwei Gesichtern erfahren? Wir haben ein breites Spektrum an Stadtbesichtigungen: historisch, dramatisiert, kostümiert, Express. Wie du willst !

War dieser Inhalt für Sie nützlich?